EEB Rudolf Cirbus Dipl.-Ing. Eschenbach 328, 91224 Pommelsbrunn, Tel.: 09154 – 278332, e-mail: info@eeb-rudolfcirbus.de

Im Bereich Energieeffizienzberatung bieten wir Energieberatungen mit dem Ziel Energie- und Kosten zu sparen und Gutachten für die Beantragung von Fördermitteln zur Umsetzung von Energiemaßnahmen an. Zusätzlich bieten wir die Durchführung von Energieaudits nach DIN EN 16247-1 und in Zusammenarbeit mit Netzwerkpartnern den Aufbau und die Begleitung für Energiemanagementsystemen nach ISO 50001bzw. EMAS-Umweltmanagementsystemen an.
Energieberatung Mittelstand
Hierbei handelt es sich um ein BAFA-Förderprogramm, das Beratungen durch zugelassene Energieberater bei kleinen und mittleren Unternehmen mit bis zu 80% bezuschusst.
Energieaudit nach DIN EN 16247-1
Für Unternehmen, die nach dem EDL-G verpflichtet sind Energieaudits nachzuweisen, führen wir diese Audits durch. Unser Ziel ist dabei nicht nur den gesetzlichen Bestimmung gerecht zu werden, sondern auch Energiekosten einzusparen damit aus der gesetzlichen Auflage ein wirtschaftlicher Vorteil wird.
Querschnittstechnologien – Optimierung technischer Systeme
Hierbei handelt es sich um ein BAFA-Förderprogramm, das die Investition in Energieeffizienzmaßnahmen mit 20%-30% bezuschusst. Wir erstellen Gutachten, die für die Beantragung erforderlich sind.
Maßnahmen an Kälte- und Klimaanlagen
Hierbei handelt es sich um ein BAFA-Förderprogramm, das die Investition in Energieeffiziente Klima- und Kälteanlagen mit 20%-30% bezuschusst. Wir erstellen Gutachten, die für die Beantragung erforderlich sind
Energieeffizienzprogramm – Abwärme
Hierbei handelt es sich um ein KfW-Förderprogramm, das Investitionen in Maßnahmen zur Abwärmenutzung mit zinsgünstigen Krediten und einem Tilgungsnachlas fördert. Wir erstellen Gutachten, die für die Beantragung erforderlich sind.
Energieeffizienz in Landwirtschaft und Gartenbau
Hierbei handelt es sich um ein BLE-Förderprogramm, das die Beratung von Betrieben aus der Landwirtschaft und Gartenbau durch zugelassene Berater mit bis zu 80% bezuschusst.